Ist es bei mir Karma?

OMWenn Du Dir die letzten beiden Seiten aufmerksam durchgelesen hast, hast Du wahrscheinlich schon eine Ahnung, ob auch Du in eine karmische Liebe verstrickt bist. Denn sicherlich wird Dir etwas davon bekannt vorkommen, was wir beschrieben haben. Wir möchten Dir aber noch ein paar andere Anhaltspunkte geben.

Stelle Dir einfach folgende Fragen einmal ehrlich selbst. Wenn die meisten Antworten auf diese Fragen ein klares „JA“ sind, dann könnte es sehr gut sein, dass auch Du eine karmische Verbindung zu Deinem oder Deiner Liebsten hast – und höchstwahrscheinlich handelt es sich dabei auch um Deine Dualseele. Letztlich gibt aber auch ein  Blick in die Karten klaren Aufschluss darüber.

 

  • Spürst Du zu dem Menschen eine fast unbändige Anziehungskraft (auch sexuell)?
  • Schläft Du abends mit einem letzten Gedanken an sie/ihn ein?
  • Ist Dein erster Gedanke morgens beim Aufwachen sie/er?
  • Träumst Du sehr deutliche Träume von ihr/ihm?
  • Begleitet sie/er Dich den ganzen Tag in Deinen Gedanken?
  • Hast Du das Gefühl, Dich nicht mehr richtig konzentrieren zu können?
  • Hast Du das Gefühl, nicht mehr richtig arbeiten zu können?
  • Zitterst Du förmlich, wenn Du sie/ihn anrufen möchtest?
  • Kostet diese Beziehung extrem viel Kraft?
  • Kommst Du nachts teilweise nicht mehr zur Ruhe?
  • Wirst Du oft ohne Grund nervös und flattrig?
  • Überkommt Dich ohne Vorwarnung eine unbändige Sehnsucht?
  • Kommst Du einfach nicht von diesem Menschen los?

 

Pin It on Pinterest

Share This